Von Zahlenakrobatik, Feigenbäumen und beflügelndem Networking

Buchhaltung
Ich liebe Zahlen. Sie sind wie eine Sprache, die uns etwas über die Welt verrät. Finance ist mehr als Buchhaltungszahlen in die Zukunft projizieren. Es ist Strategie entwickeln mit Zahlen. Hat Urs Wälchli gesagt.

Meine 5 wichtigsten Takeaways aus dem Modul «finanzielle Führung im Verwaltungsrat»?

  • Finance dreht sich auch um Feigenbäume
  • Es braucht eine gewisse Zeit, bis Signale im VR ankommen
  • Nicht von einem schönen «Cockpit» blenden lassen
  • Zukunftsfähigkeit von Geschäftsfeldern im Auge behalten und nicht von der Vergangenheit ablenken lassen
  • Als neutrale VR in Familienunternehmen hat man nicht die Aufgabe, «die Familie zu organisieren». Aber man sollte die Spielregeln einfordern.

Wenn ich – wie unser Dozent Urs Wälchli – behaupten würde, dass ich am Samstagmittag das Uni-Gebäude mit mehr Energie verliess, als ich es am Donnerstagmorgen betrat, wäre das eine glatte Lüge. Allerdings verspüre ich seither eine grosse Lust aufs Zahlen jonglieren… wer Futter hat, einfach melden!

P.S.

Der Vertiefung des Gelernten widmeten wir uns dieses Mal im Kornhauskeller − sehr inspirierend.